MC Grünebach

Motorclub Grünebach

Über den MC Grünebach

Unser Motorclub in Grünebach hat bereits seit über 30 Jahren bestand in unserer Gemeinde. Der Verein fördert die Gemeinschaft durch aktive Freizeitgestaltung wie Familienfreizeiten, Motorradtouren, Mitgestaltung und Durchführung verschiedener Events wie z.B. das Seifenkistenrennen und der jährlichen Karnevalsveranstaltung. Besonders zu erwähnen, die Mitglieder pflegen das Brauchtum und unterstützen andere Vereine und die Gemeinde bei anstehenden Ortsveranstaltungen.

Vereinsinformationen

Gründung: 05/1985
1. Vorsitzender: Klaus Meyer
2. Vorsitzende:  Anja Lampl
Kassierer: Peter Weller / Stellvertreter: Felix Köhler
Schriftführer: Dennis Schmitt / Stellvertreterin: Anna-Lena Brado
Anzahl der Mitglieder: 186 Mitglieder (Stand 01.04.2017)
Anschrift: Klaus Meyer, Zum Jungen Wald 17, 57548 Kirchen
Besuche den MC auf Facebook

MGV Grünebach 1879 e.V.

Über unseren MGV

Mit dem Ziel, der Pflege des deutschen Liedes, der Förderung der Geselligkeit und Brüderlichkeit, wurde am 1.Juni 1879 der MGV Grünebach von 13 sangesfreudigen Herren aus Grünebach und dem Nachbarort Sassenroth gegründet. (Auszug aus der Chronik). In der Chronik des MGV kann man nachlesen wie vielseitig der Gesangverein das kulturelle Ortsgeschehen für kirchliche und weltliche Anlässe in Grünebach mitgestaltet hat.

Im Jahre 1891 kam es jedoch innerhalb des Gesangvereins zu einer Trennung. Die Sänger aus dem Nachbarort Sassenroth gründeten einen eigenen Gesangverein.

Neben der musikalischen Harmonie, die beim regelmäßigen gemeinsamen Gesang erzielt werden soll, spielt auch die zwischenmenschliche Harmonie im Vereinsleben eine große Rolle. So ist es nicht nur Ziel des MGV Grünebach, den Chorgesang zu pflegen, sondern auch ein lebendiges Vereinsleben zu bieten.

Auch das kulturelle Leben in der Gemeinde will der Verein unterstützen. Und so finden Veranstaltungen besonders für die Grünebacher Bürgerinnen und Bürger statt – z.B. das Singen an Allerheiligen und bei der Seniorenfeier und immer mal wieder Chorkonzerte.

Die Ausrichtung des jährlichen Waldfests, die Teilnahme am Weihnachtsmärktchen, Seifenkistenrennen, Kegelturnier und der Karnevalsveranstaltungen und der Jahresausflug bilden den gesellschaftlichen Rahmen im Dorfleben.

Der MGV Grünebach ist Mitglied im Chorverband Rheinland-Pfalz und im Deutschen Chorverband.

Vereinsinformationen

Gründung: 01.Juni 1879
1. Vorsitzender: Markus Lück
2. Vorsitzender: Markus Müller
Anzahl der Mitglieder: 120 ( davon 28 aktive Sänger )
Chorleiter: Andreas Risse
Kontakt: Markus Lück, Waldstrasse 6, 57520 Grünebach
Treffpunkt: Chorprobe jeden Donnerstag 20:00 Uhr, Gaststätte Bürgerstube Grünebach

FFW Grünebach

Freiwillige Feuerwehr Grünebach

Unsere freiwillige Feuerwehr

Die Feuerwehr ist eine Organisation mit der Aufgabe, bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen Ereignissen Hilfe zu leisten, d. h. Menschen, Tiere und Sachwerte zu retten, zu schützen und zu bergen, wobei die Menschenrettung die oberste Priorität hat. Da in den letzten Jahrzehnten die Zahl der Brände stark zurückgegangen ist, übernimmt die Feuerwehr zunehmend Aufgaben, die über die traditionelle Brandbekämpfung hinausgehen. Die Art der neu übernommenen Aufgaben und die Strukturen der Feuerwehren sind regional sehr unterschiedlich. So kann auch die Verhinderung von Umweltschäden Auslöser für einen Feuerwehreinsatz sein.

Vereinsinformationen

Gründung: 06/1960
Wehrführer: Jochen Stinner (Tel.: 02741-971865 oder 0163-7766362)
Stellvertreter: Thomas Euteneuer (Tel.: 0170-3050263)
Anzahl der Mitglieder: 20 aktive Mitglieder
Treffpunkt: alle 2 Wochen Freitags um 19:00 Uhr Übungs / Schulungsabende
Anschrift: Jochen Stinner, Hauptstraße 8, 57520 Grünebach
Homepage: www.feuerwehr-gruenebach.de
Besuch unsere FFW auf Facebook

Kolpingfamilie

Kolpingfamilie Grünebach

Über unsere Kolpingfamilie

Die Kolpingsfamilien im Kolpingwerk Deutschland sind familienhafte und generationsübergreifende Gemeinschaften, in denen sich Christinnen und Christen engagieren. Sie sind offen für alle Menschen, die auf der Grundlage des Evangeliums und der katholischen Soziallehre / christlichen Gesellschaftslehre Verantwortung übernehmen wollen. Kolpingsfamilien leiten sich von dem Priester und Sozialreformer Adolph Kolping her und berufen sich auf ihn. Als Teil einer weltweiten Gemeinschaft fördern sie im Sinne Adolph Kolpings Bewusstsein für ein verantwortliches Leben und solidarisches Handeln. Kolpingsfamilien verstehen sich als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft und geben Menschen Orientierung und Lebenshilfe. Schwerpunkte des Handelns sind: Die Arbeit mit jungen und für junge Menschen, das Engagement in der Arbeitswelt, die Arbeit mit der und für die Familie sowie das Engagement für die Eine Welt. Als Teil eines katholischen Sozialverbandes gestalten sie bewusst Gesellschaft und Kirche mit.

Vereinsinformationen

Gründung: 12/1948
1. Vorsitzender: Stephan Euteneuer
Kassierer: Walburgs Mies
Schriftführerin: Astrid Jüsche
Anzahl der Mitglieder: 29
Kontakt: Stephan Euteneuer
Anschrift: Am Hobborn 19, 57520 Grünebach
Website Kolping
Website Kolping Trier

1.FC Grünebach

1. FC Grünebach

Über unseren 1.FC Grünebach

Der 1.FC Grünebach hat aktuell eine Mannschaft in der Kreisliga C3 WW/Sieg und ein Altherrenmannschaft die schon seit einigen Jahren eine SG mit der AH Herdorf bildet.

Im Herbst 2015 gründete der 1.FC Grünebach eine „bunte“ Jugendmannschaft, die Grünebacher Fußballkids . Die Kids werden von Markus Weller und Birgit Brinkmann betreut. Ziel dieser Mannschaft ist das Kinder und Jugendliche, Jungen und Mädchen, Behinderte und Nichtbehinderte zusammen Sport treiben. Die Grünebacher Fußballkids treffen sich immer mittwochs 18:00Uhr am Sportplatz in Grünebach. Im Winter steht auch eine Turnhalle zur Verfügung.

Als Sportanlagen steht uns die Rasensportanlage in Grünebach und im Winter eine Turnhalle in Betzdorf zur Verfügung. Der 1.FC Grünebach ist in regelmäßigen Abständen Ausrichter des Amtspokals der VG Betzdorf, wechselt sich mit den anderen Ortsvereinen bei der Ausrichtung des Osterfeuers ab, ist Mitausrichter des Grünebacher Weihnachtsmärktchens und unterstützt auch die anderen Vereine bei ihren Feierlichkeiten . Im Jahr 2016 feiert der 1.FC Grünebach sein 40 Jähriges Bestehen.

Vereinsinformationen

Gründung: 06.04.1976
1. Vorsitzender: Jörg Böhmer
2. Vorsitzender: Andreas Frei
Geschäftsführer: Oliver Kielmann
Kassierer: Armin Klapdor
Abteilungsleiter: Timo Peter
Anzahl der Mitglieder: 117 davon 39 aktive Fußballer
Kontakt: Jörg Böhmer
Anschrift: Kolpingstr. 16, 57518 Betzdorf
Besuche unseren 1.FC Grünebach auf Facebook